Workshop "Private vs. öffentliche Interessen"

Am 07. Juli veranstaltet der Leibniz-Forschungsverbund Energiewende einen ganztägigen Workshop am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Diskutiert werden Projekte, die sich mit den Spannungsfeldern "Private vs. öffentliche Interessen" und "Globale vs. lokale Wirkungen" der Energiewende befassen.

07.07.2015

WissenschaftlerInnen des Verbunds werden aus Ihren verschiedenen disziplinären Perspektiven über zentrale Forschungsfragen und gemeinsame Projekte in diesen Themenfeldern diskutieren. Die Teilnahme ist nur auf Einladung möglich.