Kick-off Forschungscampus Mobility2Grid

06.04.2016

Am 6. April startete der Forschungscampus Mobility2Grid offiziell in seine fünfjährige Hauptphase. Auf dem EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg erarbeiten und realisieren Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft Lösungen, um die Versorgung mit Strom, Wärme und Verkehr langfristig bezahlbar, sicher und vollständig auf Basis der erneuerbaren Energien zu gewährleisten. Das Wissenschaftszentrum Berlin ist in dem Vorhaben für die sozialwissenschaftliche Begleitforschung zuständig.
Mehr zum Forschunsgcampus Mobility2Grid finden Sie hier.